Samstag, den 20. Juni 2015 - Erster Arbeitstag zur Vorbereitung der Gedenkfeier am 8. August 2015 an der Südfront.
 
Nach dem ersten Lokalaugenschein am Mittwoch, den 28. Mai 2014 und der Lagebesprechung am Sonntag, den 4. Jänner 2015 (siehe dazu eigene Berichte) folgte diesen Samstag der erste Arbeitstag im Abschnitt Bocca di Trat. Bozner und Sarner Schützen waren gemeinsam mit den Schützen vom Ledrotal im Einsatz. Ein Teil der Schützen bereitete das Fundament zur Erstellung des Gedenkkreuzes vor, ein zweiter Teil säuberte den Steig zu den Stellungen oberhalb der Bocca di Trat von Bäumen und Gestrüpp, sodaß dieser wieder begehbar wurde. Bei einem gemeinsamen Mittagessen im Schutzhaus wurden weitere Einzelheiten und Arbeiten zur Gedenkfeier besprochen und protokolliert. Auch wurde an diesem Tag von den Bozner Schützen das Gedenkkreuz in das Ledrotal gebracht, wo es bis zur Aufstellung am Samstag, den 1. August, in einem Magazin eines Schützen der SK Val de Leder untergebracht wurde.



zurück zur Seite 100 Jahre 1. Weltkrieg

001002 003004 005006 007008 009010 011012 013014 015016 017018 019020 021022 023024 025026 027028 029030 031032 033034 035036 037039 040041 042043 044045 046047 048049 050051 052053 054055 056057 058059 060061 062063 064