Home















































































































































































































Willkommen

Wiederherstellung des

Peter-Mayr-Denkmals

zurück

Einweihung

30.09.1900: Unter großer Beteiligung aus ganz Tirol wird über dem in Vergessenheit geratenen und nun wieder festgestellten Grabplatz des Mahrwirts Peter Mayr an der Bozner Pfarrkirche ein von Prof. Hauberisser (München) entworfenes Denkmal eingeweiht, das dann 1943 durch Bombeneinwirkung gestürzt und beschädigt worden ist.



Nach der Bombardierung im Zweiten Weltkrieg restaurierte der Bozner Heimatschutzverein das Denkmal ohne den neugotischen Aufsatz und ließ das Mahnmal am Sonntag 21. Februar 1960 am sogenannten "Knüppelsonntag" einsegnen.




An diesem Tag wurde nämlich die feiernde Bevölkerung brutal von der Sicherheitspolizei (Celere) niedergeknüppelt.



Abschlussfeier des Gedenkjahres 2009


Segnung des neuerrichteten Peter Mayr-Denkmals
Sonntag, den 21. Februar 2010



21.02.2010
Segnung Peter-Mayr-Denkmal
zur Galerie

                   


  zurück

 

 

 

 





Schützenkompanie Bozen Impressum